News

Der Minister und seine Maschinenpistole – Dr. Alexander Stucki

NewsWeitere InformationenDer Minister und seine Maschinenpistole Der Schweizer Gesandte in Vichy während des Zweiten Weltkriegs führte zu seinem Schutz häufig eine Maschinenpistole des Typs Mp 41 der Eidgenössischen Waffenfabrik Bern mit sich. Durch ihre Verwendung im...

Ein Tag in der Stiftung HAM – Nationaler Zukunftstag 2023

NewsWeitere InformationenEin Tag in der Stiftung HAM – Nationaler Zukunftstag 2023 Drei Jugendliche erhielten am Donnerstag, 9. November, einen Einblick in den beruflichen Alltag. Sowohl in Burgdorf wie auch in Thun entdeckten Solenne, Leon und Leonie die...

Unikat in der Stiftung HAM

NewsWeitere InformationenUnikat in der Stiftung HAM Parabellum-Pistole mit der Waffennummer 19 aus den Schweizer Versuchen von 1899.

Weitere Informationen

Historische Armeegegenstände aus der Sammlung der Stiftung HAM an der Museumsnacht Bern am 15. März zu erleben

Die Schweizer Armee ist dieses Jahr als Gastinstitution an der Museumsnacht Bern am 15. März 2024 mit dem Thema «Die Schweizer Armee damals und heute» vertreten. Für die historischen Teile der Präsentation stellt die Stiftung HAM ein Sanitätsfahrzeug, Gegenstände aus dem Bereich der persönlichen Ausrüstung und ein Grabenfernrohr zur Verfügung.

Vor dem Bundeshaus Ost begegnet Ihnen ein historisches Sanitätsfahrzeug Dodge WC 54 aus unserer Sammlung in Burgdorf neben einem aktuellen Sanitätsfahrzeug. Gleich in der Nähe auf der Bundesterrasse finden Sie diverses historisches Ausrüstungsmaterial der Schweizer Armee aus unserer Sammlung in Thun und können daneben das neue Ausrüstungsmaterial «MBAS» anschauen und anprobieren. Fachkundiges Personal vor Ort gibt Ihnen eingehende Auskünfte dazu.

Ebenfalls auf der Bundesterrasse haben Sie die Möglichkeit mit einem historischen Grabenfernrohr (Scherenfernrohr, 1939, 12 x 72) aus unserer Sammlung in Thun verschiedene Distanzen zu schätzen. Unter den richtig geschätzten Distanzen, wird ein Preis verlost.

Weitere Informationen

Museumsnacht Bern – Schweizer Armee: Die Schweizer Armee damals und heute

 

Auswahl an gezeigten Objekten