News Übersicht

Hier finden Sie einen Überblick aller bisher geschalteten News:

/*%%SmartyNocache:181704580956b6281251e7a7-62962309%%*/smarty; if (!is_callable(’smarty_cms_modifier_cms_date_format‘)) include ‚/var/www/stiftung-ham.ch/plugins/modifier.cms_date_format.php‘;
?>/*/%%SmartyNocache:181704580956b6281251e7a7-62962309%%*/

/*%%SmartyNocache:181704580956b6281251e7a7-62962309%%*/tpl_vars[‚entry‘]->value->postdate);?>
/*/%%SmartyNocache:181704580956b6281251e7a7-62962309%%*/

Während vielen Jahren hat die Stiftung HAM und ihre Vorgängerorganisation mehrere Gebäuden an der Thuner Uttigenstrasse genutzt. Dort war ein grosser Teil des Sammlungsgutes eingelagert. Nun sind diese Gebäude geräumt und der Vermieterin (RUAG) zurückgegeben worden.

/*%%SmartyNocache:181704580956b6281251e7a7-62962309%%*/tpl_vars[‚entry‘]->value->postdate);?>
/*/%%SmartyNocache:181704580956b6281251e7a7-62962309%%*/

Am Samstag, 17. Oktober 2015 hat die Stiftung HAM am Standort Burgdorf einen Tag der offenen Tür durchgeführt. Der Anlass kann als Erfolg auf der ganzen Linie bezeichnet werden, haben doch trotz dem eher trüben Wetter mehrere tausend Besucher den Weg nach Burgdorf gefunden.

/*%%SmartyNocache:181704580956b6281251e7a7-62962309%%*/tpl_vars[‚entry‘]->value->postdate);?>
/*/%%SmartyNocache:181704580956b6281251e7a7-62962309%%*/

Am 17. Oktober 2015 führt die Stiftung HAM am Standort Burgdorf einen Tag der offenen Tür durch. Die Stiftung will der Bevölkerung aus der Region zeigen, welche Schätze im ehemaligen AMP aufbewahrt und gepflegt werden.

Die Sammlung ist von 10.00 – 19.00 Uhr für alle zugänglich. Für das leibliche Wohl wird eine Festwirtschaft eingerichtet.

/*%%SmartyNocache:181704580956b6281251e7a7-62962309%%*/tpl_vars[‚entry‘]->value->postdate);?>
/*/%%SmartyNocache:181704580956b6281251e7a7-62962309%%*/

Nach einiger Verzögerung kommt nun das Projekt zur Umnutzung der alten Pferdregie in Thun in Schwung. Am 3. November 2014 beginnen die Bauarbeiten. Diese dauern bis Ende September 2015.

/*%%SmartyNocache:181704580956b6281251e7a7-62962309%%*/tpl_vars[‚entry‘]->value->postdate);?>
/*/%%SmartyNocache:181704580956b6281251e7a7-62962309%%*/

Die Stiftung HAM ist massgeblich an der Konservierung des DAKOTA-Propellers vom Gauligletscher beteiligt